Artikel SINGENDie „Folksabstimmung" läuft

Der Stuttgarter OnnenChor liefert die Wahlunterlagen im Internet

 
Wer den OnnenChor im Internet sucht, ist überrascht von der Vielzahl der Einträge. Zeitungsberichte wechseln ab mit Downloadmöglichkeiten, Beiträgen auf Deutschlandradio Kultur, Wohltätigkeitskonzerten und Videos auf YouTube. Zu Weihnachten gab es natürlich ein besonderes Bonbon für alle Freunde des Chores, sehr aufwendig produziert.
 
Farbe und Layout der Website springen ins Auge, fallen einen geradezu an: Das „Herzlich Willkommen", verbunden mit der einladenden Geste der Chormitglieder. Das Menue ist übersichtlich: „Nächster Termin", „Angebot der eigenen Tonträger", „Nächste Probe", „Facebook", „You Tube Channel" - an diesem Tag mit einem Madrigal, einem Trinklied aus dem 16. Jahrhundert. Und für Veranstalter gibt es den Link zum umfangreichen eigenen Programm mit Hörbeispielen und dem Angebot: „ Sie möchten uns engagieren?“
 
Alles sehr professionell, inhaltlich und grafisch. Und dann: der Button FOLKSABSTIMMUNG, den ich gesucht habe und der zu den Wahlunterlagen und der Wahlbenachrichtigung führt. Welche Wahlen,welche Abstimmung? Es geht um die OnnenChor-Folksabstimmung am 24. Mai 2014

Weiterlesen...

131203 PresseDer Onnen-Chor macht eine Folksabstimmung

Stuttgart (anj). Der Stuttgarter Onnen-Chor plant ein Wunschkonzert, das - in Anlehnung an den Reichtum der internationalen Folklore im Gesamtrepertoire des Chors - wortspielerisch Folksabstimmung heißt. Wahlberechtigt sind alle, die das Konzert des Onnen-Chors am 24. Mai 2014, 20 Uhr, in Stuttgart besuchen wollen, schließlich soll es ein Wunschkonzert für die dann Anwesenden werden.

Eine kleine Vorauswahl hat der Onnen-Chor allerdings getroffen, damit die Hörer nicht mehr als 400 Titel durchgehen müssen, die der Chor im Repertoire hat. Diese müssen sich nun noch aus 50 Songs ihre liebsten auswählen. Dafür hat jeder insgesamt 20 Stimmen. Damit die Zuhörer ein inhaltliches und klangliches Bild der 50 zur Wahl stehenden Lieder machen können, gibt es auf der Webseite des Chors Infoangaben zur Herkunft, zum Komponisten und zum Inhalt der Lieder sowie Audiobeispiele. Die 22 bestplatzierten Lieder plus ein oder auch zwei Überraschungen kommen dann am 24. Mai zur Aufführung. www.onnenchor.de

aus der Waiblinger Zeitung / Stuttgarter Nachrichten vom 3.12.2013

DM Blick vom FernsehturmOnnenChor bei Sing-Wette

Blick vom Fernsehturm vom 28. August 2013

Der dm-Drogeriemarkt feiert sein 40-jähriges Bestehen mit einer bundesweiten Sing-Wette. An dieser nimmt auch der Heumadener Onnen-Chor teil. Die Wette lautet wie folgt: Drogeriemärkte, die am Mittwoch, 28. September, mit mindestens 100 Sängern aufwarten können, bekommen von dm 400 Euro - zugunsten einer lokalen sozialen Einrichtung.

Weiterlesen...

 

 

NWZOhmstede Der Onnen-Chor aus Stuttgart unter der Leitung von Manfred Onnen gibt am Freitag, 29. November, ein Benefizkonzert in der Ohmsteder Kirche, Rennplatzstraße. Das Vokalensemble ist mit seinen Solisten und einer kleinen Instrumentalgruppe zu einer Konzertreise im Norden unterwegs. Präsentiert werden Auszüge aus dem Programm „Weihnachten International“ mit Advents-, Winter- und Weihnachtsliedern aus aller Welt. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden kommen in voller Höhe der Sanierung der Ohmsteder Kirche zugute.

Weiterlesen...

OC Kirche DorfBenefizkonzert in Heumaden Damit die Kirchen im Dorf bleiben

Martin Bernklau, 03.07.2013 11:26 Uhr

Stuttgart-Sillenbuch - Es gibt viel zu tun, und die Heumadener packen es an. Manfred Onnen hatte die Idee, ...

Weiterlesen...